Meldeschluss verlängert! Block 30 "Rehabilitationssport bei Behinderungen im Bereich der Orthopädie"

erstellt am: 12. Mai 2017

Logo_bsv

Liebe Interessierte,

in der kommenden Ausbildung Block 30 – "Rehabilitationssport bei Behinderungen im Bereich der Orthopädie" sind noch Plätze frei.

Der Kurs umfasst 90 Lerneinheiten. Es werden folgende spezifische Inhalte bezogen auf die Zielgruppe (Amputationen, Gliedmaßenmissbildungen, Gelenkschäden, Gelenkersatz, Morbus Bechterew, Osteoporose, Wirbelsäulenerkrankungen, Krebserkrankungen) vermittelt: Didaktik-Methodik, Medizin, Sportpraktische Beispiele, Trainings- und Bewegungslehre, Psychologie und Soziologie, Sportorganisation und -verwaltung, Ernährung, Lehrproben und Hospitationen, Lernerfolgskontrolle, Hausarbeit / Heimstudium.
Eine Erste-Hilfe-Ausbildung mit 9 Lerneinheiten muss extern absolviert werden.

Lehrgangsnummer: 173002
Termin Teil 1:  06.06.-10.06.2017 und Teil 2: 28.06.-30.06.2017 in Horath
Fortbildungspunkte: 90
Medeschluss: 19.05.2017

Für die Teilnahme ist der Besuch von Block 10, P8, P16 oder der Besitz einer B-Lizenz "Sport in der Rehabiliatation (Innere Medizin, Neurologie,...) Voraussetzung.

Bitte übersenden Sie die Anmeldung per Fax (02 61) 97 38 78-59 oder per E-Mail an nathali.eberz-junk@bsv-rlp.de. Denken Sie bitte an den Stempel und die Unterschrift des Vereins.