Pressebericht für Sportschütze Kevin Zimmermann (Rollstuhlfahrer)

erstellt am: 30. März 2017

Logo BSV

Pressebericht für Sportschütze Kevin Zimmermann (Rollstuhlfahrer)

Beim Internationalen Saisonauftakt der Sportschützen „33. ISAS 2017“ in Dortmund, fand am Sonntag dem 26.03.17 der Wettbewerb Luftgewehr stehend Herren statt.

Hier waren nationale und internationale Spitzensportler am Start.

Unter anderem auch Parasportler Kevin Zimmermann aus Wissen. Er war in dem Teilnehmerfeld der einzige behinderte Sportler. Schon beim Probeschiessen spürte man, dass er frei und unbeschwert ans Werk ging. Folgerichtig übertrug er dies in den Wettkampf.

Mit einem Gesamtergebnis von 619,2 Ringen belegte Kevin Zimmermann in dem 94 Starter starken Feld einen sehr guten 26. Platz.

Mit einer guten Stimmung und mit dem Ergebnis zufrieden trat Zimmermann die Heimreise an.

Kevin Zimmermann (Quelle: Privat)
Kevin Zimmermann (Quelle: Privat)