BSV RLP sucht ehrenamtliche Unterstützung im Ausschuss Jugend

erstellt am: 1. April 2014

Der Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz (BSV RLP) ist auf der Suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen im Ausschuss Jugend.

Wir bieten ein interessantes und spannendes Umfeld im Bereich Sport für Menschen bzw. Jugendliche mit Behinderung. Zu unseren wichtigsten Veranstaltungen gehören.

-  Die Landesjugendspiele mit ca. 350 Teilnehmern/innen in Nieder-Olm. (Diese sind vergleichbar mit den Bundesjugendspielen der Kinder und Jugendlichen ohne Behinderung).

- Der Jugend-Länder-Cup auf Bundesebene. (leistungsorientierter Nachwuchswettkampf in vier Sportarten: Leichtathletik, Schwimmen, Judo und Tischtennis).

- Die Tri-Nationale-Jugendbegegnung. (Ein Austauschprogramm für Schülerinnen und Schüler, das seit Jahren mit den Nachbarländern Frankreich und Ungarn durchgeführt wird, zukünftig soll  noch Polen dazu kommen)

Wir suchen engagierte Mitstreiter/innen für unseren Ausschuss Jugend, die sich für den Sport für Kinder und Jugendliche mit Behinderung einsetzen möchten und das Ehrenamt nicht scheuen! Unsere derzeitige Vorsitzende der Sportjugend, Carolin Dinter, freut sich auf Unterstützung für ihr Team.

Die Projekte werden neben unserer Vorsitzenden der Sportjugend auch von den hauptamtlichen Mitarbeitern der Geschäftsstelle betreut, sollen aber durch ehrenamtliche Mitwirkende unterstützt werden.

Sollten Sie bzw. solltest Du neugierig geworden sein, vielleicht sogar denken:

„Ja, das ist genau das, wonach ich gesucht habe, um mich sozial zu engagieren!“,

freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme und weiteren Informationsaustausch!

Kontakt:

Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz e.V.

Parkstraße 7

56075 Koblenz

E-Mail: info-junk@bsv-rlp.de

Tel.: 0261-97387850

Web: www.bsv-rlp.de