Bundes-Bildungs-Konferenz vom 20.-21.11.2015 im Congress Center Düsseldorf

erstellt am: 19. Oktober 2015

logo

(die Teilnahme wird unseren Übungsleiterinnen/Übungsleiten mit 8 Lerneinheiten anerkannt)

Der Deutsche Behindertensportverband e.V.(DBS) richtet vom 20.-21.11.2015 im Congress Center Düsseldorf eine Bundes-Bildungs-Konferenz aus. Diese Veranstaltung richtet sich an die Referentinnen/Referenten sowie die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen, die in dem Bildungsbereich der Landes- und Fachverbände sowie der DBS-Akademie tätig sind. Zudem möchten wir die Übungsleiterinnen/Übungsleiter aus den Strukturen der Landes- und Fachverbände im DBS recht herzlich zu dieser Veranstaltung einladen.

Auf die Teilnehmer/innen der Veranstaltung wartet ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Programm. Zum einen wird es zwei Grundsatzreferate unter folgenden Überschriften geben:

  • „Bewegen und Sport – Aktuelles aus der Hirnforschung“ (Herr Prof. Dr. Boecker, Universität Bonn) und
  • „Entwicklung der Sportvereine in Deutschland – Ergebnisse des Sportentwicklungsberichts“ (Herr Prof. Dr. Breuer, Deutsche Sporthochschule Köln)

Zum anderen werden den Teilnehmenden zwei Vortragsrunden à drei Vorträgen zu folgenden Themen geboten:

·         „Inklusion – Möglichkeiten und Herausforderungen für den organisierten Sport“ (Herr Dr. Anneken, Leiter des Forschungsinstituts für Inklusion durch Bewegung und Sport),

·           „Sport für Kinder und Jugendliche mit chronischen Erkrankungen“ (Frau Prof. Sticker/Frau Dr. Schickendantz, Universität zu Köln) und

·          „Sport für ältere Menschen – Auswirkungen von körperlicher Aktivität“ (Herr Dr. Morat, Deutsche Sporthochschule Köln)

Dies verspricht ein spannendes Wochenende. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich mit den Bildungsverantwortlichen und Übungsleiterinnen/Übungsleiter aus den Strukturen des DBS bundesweit auszutauschen und sich selbst zu spezifischen Themen fortzubilden. Die Veranstaltung wird zur Lizenzverlängerung mit 8 Lerneinheiten anerkannt.   

Interesse geweckt? Die Ausschreibung mit allen weiteren wichtigen Informationen sowie das Anmeldeformular zur Bundes-Bildungs-Konferenz 2015 stehen Ihnen zum Download zur Verfügung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine baldmöglichste Anmeldung, spätestens aber bis zum 30.10.2015 gebeten.

Bitte übersenden Sie die Anmeldung an den DBS, Olga Kahlkopf, kahlkopf-junk@dbs-npc.de, Tel.: (0 22 34) 6 00 03 02 oder per Fax: (0 22 34) 60 00 43 02.