Sportobelisk für Hagen Herwig

erstellt am: 8. Dezember 2016

Hagen Herwig, der Ehrenpräsident des BSV Rheinland-Pfalz, ist vom rheinland-pfälzischen Minister des Inneren und für Sport Roger Lewentz mit dem Sportobelisken ausgezeichnet worden. Mit dieser seltenen und hohen Auszeichnung ist das „Lebenswerk“ von Hagen Herwig für und im Sport noch einmal besonders geehrt worden.

Der Geehrte ist seit dem Jahr 1974 in vielfältigen Funktionen und in ganz unterschiedlichen Bereichen des Sport tätig gewesen und immer noch tätig. Von seinen Anfängen beim TuS Kaisersesch über sein Tätigkeiten im Tischtennisverband und beim Sportbund Rheinland bis hin zu seinen vielfältigen und außergewöhnlichen Aktivitäten in unserem Verband. Seit seinem Einstieg im BSV Rheinland-Pfalz als stellv. Vorsitzender im Jahr 1998 hat sich Hagen Herwig um unseren Verband verdient gemacht. Er war viele Jahre Vorsitzender und zuletzt Geschäftsführender Präsident, dies bis zum Jahr 2015. In diesem Jahr hat ihn dann der Verbandstag zu unserem Ehrenpräsidenten ernannt.

Der BSV Rheinland-Pfalz gratuliert „seinem Motor“ der letzten beiden Jahrzehnte herzlichst zu dieser verdienten Ehrung.