1. Hilfe Ausbildung

Die erfolgreich absolvierte 1. Hilfe Ausbildung (9 Stunden, nicht älter als 2 Jahre) muss für die Lizenzausstellung nachgewiesen werden. Diese ist nicht Bestandteil der Lizenzausbildung beim BSV Rheinland-Pfalz. Dies ermöglicht es den Teilnehmern flexibel, wohnortnahe Angebote zu nutzen.
Der 1. Hilfe Kurs ist keine Teilnahmevoraussetzung an der Rehasportausbildung, sondern wird spätestens für die Lizenzerteilung benötigt. Daher kann der 1. Hilfe Kurs auch noch nach der Rehasportausbilung absolviert werden.
 

Bitte beachten Sie, dass Onlinekurse von unserem Verband nicht anerkannt werden! Daher muss es sich bei dem 9-stündigen 1. Hilfe Kurs zwingend um eine Präsenzveranstaltung handeln.
 

Im Internet gibt es eine sehr umfangreiche Liste der verschiedenen Anbieter zu Veranstaltungsdaten und -orten.

Weiter zu ASH...

Mara Kozulovic

Aus- und Fortbildungen, Übungsleiterlizenzen, Lehrgangsplanung

Sebastian Kamps

Aus- und Fortbildungen, Übungsleiterlizenzen