3 Medaillen für Philipp Buttmann bei der Junioren-WM

Verbandsjugend Leistungsport

Reich mit Edelmetall dekoriert ist der für den BSV Ludwigshafen startende Philipp Buttmann von der Junioren-WM der Leichtathleten in Olomouc/Tschechien zurückgekehrt.

Bei den Wettkämpfen, die zwischen dem 18. und 21. Juli stattfanden, gewann der kleinwüchsige 18-jährige in der Startklasse T 40 einmal Silber im Speerwerfen (mit 26,91Meter und persönlicher Bestleistung) sowie zweimal Bronze, zunächst im Diskuswerfen (20,22 Meter) und dann noch im Kugelstoßen (9,18 Meter und ebenfalls persönliche Bestleistung).

Der BSV Rheinland-Pfalz gratuliert herzlich und freut sich mit seinem Nachwuchsathlet.