Inklusionswagen für den Koblenzer Karneval

Die KG Rheinfreunde 1845 e.V. Koblenz-Neuendorf stellt in der kommenden Session das Tollitätenpaar.
Als besonderes Charity-Projekt kam die Idee eines Inklusionswagen für den Koblenzer Rosenmontagszug. Nach kurzer Zeit waren einige Partner und Sponsoren gefunden, so dass die Umsetzung des Projekts bereits in vollem Gange ist.

Der BSV wird als Partner auch dabei sein. Wir freuen uns dieses tolle Charity-Projekt begleiten und unterstützen zu dürfen.

Die Sparkasse Koblenz hat das Projekt auf Ihrer Spendenplattform www.heimatlieben.de ebenfalls eingestellt.

Hier geht es zur Spendenplattform. Wir freuen uns über jede Spende und bedanken uns im Namen der Verantwortlichen herzlich dafür.